So funktioniert es:
Jetzt Ankaufspreis finden
JETZT ANKAUFSPREIS
FINDEN

Ankaufspreis suchen
Paket transportsicher packen
PAKET TRANSPORTSICHER
PACKEN

Infos ansehen
Ab einem Wert von 30€ kostenlos versenden
AB EINEM WERT VON 30 €
KOSTENLOS VERSENDEN

Rücksendung

Volle Toner Ankauf



Wichtige Infos rund um den Ankauf von vollen Tinten und Tonern bei geldfuermuell

Schnell und einfach:

Restanten (=volle, aber nicht mehr benötigte Tonerkartuschen) an GeldFuerMuell verkaufen


Sie haben sich als Privatperson einen neuen Drucker gekauft und stehen kurz davor, die Druckerpatronen, die Sie noch auf Vorrat hatten, wegzuwerfen. Vielleicht sind Sie aber auch Unternehmer und haben in Ihrem Büro neue Drucker angeschafft. Für die noch ungeöffneten Toner und Druckerpatronen, in Ihrem Materiallager, haben Sie nun keine Verwendung mehr. Möglicherweise handeln Sie aber auch mit Druckerzubehör und haben nicht verkaufte Aktionsware oder Ladenhüter im Lager, die Sie gerne loswerden möchten.


GeldFuerMuell macht es Ihnen in jedem Fall einfach: Verkaufen Sie Ihre Restanten (=volle, aber nicht mehr benötigte Druckerpatronen) einfach an uns - wir zahlen Ihnen dafür bares Geld!


Diese Toner- und Druckerpatronen Restanten können Sie an uns verkaufen:

Beim Ankauf der Restanten unterscheiden wir zwischen drei verschiedenen Qualitätsstufen. Für die Qualitätsstufe A bekommen Sie (je nach Modell) die höchste Vergütung. Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot für Ihre unbenutzten aber überflüssigen Tonerkartuschen oder Druckerpatronen. Füllen Sie dazu einfach folgendes Formular aus:


Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot für Ihr vollen, unverbrauchten Originalmodule. Anfrageformular um volle Toner & Druckerpatronen zu verkaufen



Zustandskategorien Tonerkartuschen


A-Ware

Als A-Ware bezeichnen und vergüten wir ausschließlich ungeöffnete, originalverpackte und unbenutzte Tonerkartuschen ohne irgendwelche Beschädigungen an Verpackung oder Inhalt. Solche Überbleibsel bringen den maximalen Erlös.


Beispiele für A-Ware
Originalverpackte, ungeöffnete und unbeschädigte Tonerkartuschen Originalverpackte, ungeöffnete und unbeschädigte Tonerkartuschen


B-Ware

Bei B-Ware handelt es sich um Tonerkartuschen, die immer noch originalverpackt sind, bei denen der Umkarton aber Schäden wie z.B. Aufkleber, Beschriftung o.ä. aufweist. Eben ein unbenutzter Toner mit beschädigter Verpackung.


Beispiele für B-Ware
Unbenutzte Tonerkartuschen, bei denen der Umkarton beschädigt ist Unbenutzte Tonerkartuschen, bei denen der Umkarton beschädigt ist


C-Ware

Bei C-Ware handelt es sich um Tonerkartuschen, die bereits ausgepackt aber noch original versiegelt bzw. verschweißt sind. Bitte beachten, bereits benutzte Toner, unabhängig von der Restfüllmenge, werten wir als Leergut.


Beispiele für C-Ware
Ausgepackte Tonerkartuschen, die aber noch versiegelt sind Ausgepackte Tonerkartuschen, die aber noch versiegelt sind


Restanten bei GeldFuerMuell zu Geld machen - so geht es:

Tragen Sie einfach Ihre unbenutzten Druckerpatronen in unserem Anfrageformular ein. Zudem die jeweilige Zustandskategorie und die Stückzahl angeben. Danach drucken Sie das ausgefüllte Formular aus und faxen es an uns oder senden es uns als E-Mail. Sie bekommen unverzüglich unser unverbindliches Angebot per E-Mail zugesandt. Machen Sie Ihr volles Verbauchsmaterial zu barem Geld.


Meine Druckerpatronen sind sicher gepackt und versandbereit, wie geht es mit dem volle Toner Ankauf nun weiter?

Nehmen Sie das Angebot an, senden Sie uns einfach Ihre Restanten kostenfrei in einem DHL-Paket zu - die Paketmarke stellen wir Ihnen. Beachten Sie bitte, dass der Mindest-Vergütungswert für eine Abholung/Paketmarke bei 30€ liegt. Bei den äußerst fairen Preisen, die wir Ihnen für die Restanten zahlen, haben Sie den Betrag jedoch schnell erreicht - als Firmenkunde mit großen Restbeständen ohnehin. Nachdem wir die Restanten geprüft haben, überweisen wir Ihnen den vereinbarten Betrag ganz unkompliziert auf Ihr Bankkonto.


Bitte beachten Sie: Legen Sie unser Angebot unbedingt Ihrer Sendung bei. Sendungen, die ohne unser schriftliches Angebot bei uns eintreffen werten wir als Leergut und vergüten die Module auch wie Leergut

Drucker Leergut- & Vollgut-Ankauf

Lag der Fokus bei GeldFuerMuell bisher vor allem auf dem Ankauf von leeren Druckerpatronen und Tonerkartuschen, möchten wir Ihnen mit dem Restanten-Ankauf die Möglichkeit bieten, auch so genanntes "Vollgut", also noch volle Toner und Patronen, zu Geld zu machen.



Der GeldFuerMuell Restanten Ankauf eignet sich für:


  • Privatpersonen
  • Büros
  • Firmen
  • Händler

Restanten von Privatpersonen

Haben Sie als Privatperson noch volle Druckerpatronen zu Hause, liegt das häufig daran, dass Sie sich einen neuen Drucker angeschafft haben, weil der alte mehr oder weniger Reif für die Mülltonne war. Zugegeben: Riesige Bestände werden Sie nicht auf Vorrat gekauft haben, doch auch kleine Mengen bringen bei uns Bares.


Restanten in Firmen und Büros

Werden bei Privatpersonen zugegebenermaßen eher selten neue Drucker angeschafft, sieht das Ganze bei großen Firmen und Büros schon etwas anders aus. Außerdem: Da immer genügend Verbrauchsmaterialien vorhanden sein sollten, haben größere Büros bei einer Drucker-Neuanschaffung häufig noch immense Restbestände an Tonern oder Druckerpatronen. Mit einem Verkauf dieser Restbestände an GeldFuerMuell machen Sie als Unternehmer etwaige Verluste wieder wett.


Restbestände von Händlern

Sind Sie Händler von Druckerzubehör und brauchen wieder frischen Platz im Lager, können Sie die Toner- und Druckerpatronen-Bestände ebenfalls an uns verkaufen. Diese Restbestände können Insolvenzware, nicht verkaufte Aktionsware oder Rückläufer sein. Auch Ladenhüter oder Überbestände sind ungeliebte Lasten, die nur Kosten verursachen. Bei uns werden Sie diese Last los und kriegen dafür noch bares Geld.


Druckerpatronen und Toner auf Vorrat kaufen:
Im Prinzip eine gute Idee!

Die Gründe, wieso Sie noch volle Toner und Druckerpatronen auf Lager haben könnten, sind so unterschiedlich wie Ihre persönliche Situation. Grundlegend ist die Idee gar nicht so verkehrt, sich die Patronen auf Vorrat zu besorgen. Schließlich sind volle, unbenutzte Originalpatronen / Toner häufig so teuer, dass der Ankauf einer größeren Menge unbenutzter Produkte durchaus Sinn macht. Stichwort: Mengenrabatt! Vor allem Online-Händler von Druckerzubehör bieten bei größeren Bestellmengen satte Rabatte. Da kann das auf Vorrat kaufen auch für den privaten Haushalt durchaus Sinn machen. In größeren Firmen und Büros kommt man ohnehin nicht drum herum, größere Mengen an vollen Tonern auf Lager zu haben. Denn: Das Druckaufkommen ist dieserorts meist recht hoch, weshalb man nie genau weiß, wann die Kartusche mal wieder keine Farbe mehr ausspuckt.


Doch was, wenn der Drucker plötzlich den Geist aufgibt?

Es muss nicht immer am Einsatz von Billigtinte oder dem unsachgemäßen Wiederbefüllen von Druckerpatronen liegen, dass der Drucker die letzte Reise über den Jordan antritt. Moderne Elektronik ist bekanntlich nicht dafür produziert, ewig zu halten. Auch Drucker (egal ob Laser- oder Tintenstrahlgerät) sollen irgendwann ihre Funktion einstellen, damit Sie als Kunde den Geldbeutel zücken und ein neues Gerät kaufen. Und da stehen Sie nun mit ihrem Vorrat an vollen Druckerpatronen und wissen nicht wohin damit. Trotz Rabatt haben die Dinger ja doch noch einiges an Geld gekostet. Zu Recht sind Sie an dieser Stelle ein wenig sauer über die Praktiken der Hersteller. Wir möchten Ihnen jedoch helfen, den vor Wut steigenden Blutdruck wieder in den Griff zu bekommen, indem wir Ihnen diese unbenutzten Toner / Druckerpatronen abkaufen.


Tipp: In vielen Fällen gibt es Nachfolgemodelle bei Druckern, in denen die gleiche Kartusche / Patrone zum Einsatz kommt wie beim Vorgänger. Hier können Sie die noch vorhandenen, unbenutzten Produkte natürlich auch bei dem neu angeschafften Gerät verwenden. Achten Sie doch einfach beim nächsten Druckerkauf mal darauf - so können sich sich durchaus den ein oder anderen Euro sparen. In allen anderen Situationen verkaufen Sie die Restanten einfach an GeldFuerMuell. Nutzen Sie dazu einfach unser Anfrageformular und erhalten Sie noch heute ein individuelles Angebot!



Ankaufspreise für leere Tonerkartuschen

Original Tonerkartuschen Leergut

Die Ankaufspreise für leere Originalkartuschen finden Sie in der Spalte Original Leergut. Original sind nur die Tonerkartuschen des Druckerherstellers. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Leergutdefinition.


Ankaufspreise für volle Tonerkartuschen

Original Tonerkartuschen Vollgut

Die Ankaufspreise für volle, originalverpackte Tonerkartuschen finden Sie in der Spalte Original Vollgut. Die Preise gelten nur für Tonerkartuschen im ungeöffneten, unbeschädigten, unbeschrifteten und unbeklebten Originalkarton.


So erkennen Sie die Haltbarkeit (MHD) bei HP Tintenpatronen:

Tonerkartuschen bzw. das darin befindliche Tonerpulver ist sehr lange haltbar und verliert die Haltbarkeit nur bei ungeeigneter Lagerung (z.B. wenn es am Lagerort zu warm ist). Bei Tintenpatronen ist das Anders, Tinte trocknet trotz luftdichter Verpackung irgendwann ein. Daher gibt es bei Tintenpatronen ein Mindesthaltbarkeitsdatum. Das finden Sie z.B. bei HP Tintenpatronen auf der Rückseite aufgedruckt.


Daran erkennen Sie die Haltbarkeit (MHD) bei HP Tintenpatronen

Die verschiedenen im Umlauf befindlichen HP Tonerkartons:

Das Design des Kartons von Hewlett-Packard hat sich über die Jahre regelmäßig verändert, wurde sozusagen einem Facelift unterzogen. An Hand der Umverpackung kann man auch Rückschlüsse ziehen auf das Alter der jeweiligen Tonerkartusche. Wenn auch ältere Toner jahrelang ohne Einbuße der Qualität nutzbar sind, so steigt doch das Risiko von Überlagerung. Für alle Generationen gilt, dass es immer Überschneidungen gab.


HP Karton - Generation 1990 bis 2004

HP Kartongeneration 1990 bis 2004


HP Karton - Generation 1998 bis 2003

HP Kartongeneration 1998 bis 2003


HP Karton - Generation 2003 bis 2011

HP Kartongeneration 2003 bis 2011


HP Karton - Generation 2011 bis 2018

HP Kartongeneration 2011 bis 2018


Weitere Themen:
Umweltschutz
Leergut Spende
Hintergrundinfo
Leergut Verkauf
Bildersuche
Presse
Übersicht
Webservice
Download
Impressum
Recyclingmagazin