So funktioniert es:
Jetzt Ankaufspreis finden
JETZT ANKAUFSPREIS
FINDEN

Ankaufspreis suchen
Paket transportsicher packen
PAKET TRANSPORTSICHER
PACKEN

Infos ansehen
Ab einem Wert von 30€ kostenlos versenden
AB EINEM WERT VON 30 €
KOSTENLOS VERSENDEN

Rücksendung

Feste Ankaufspreise für volle Toner

Feste Ankaufspreise für volle Toner

Feste Ankaufspreise für volle Toner

GfM kauft ab sofort auch volle, originalverpackte Toner gemäß Ankaufspreisliste an!

Seit 1998 kaufen wir bei GeldFuerMuell Ihre alten, leer gedruckten Druckerpatronen und Tonerkartuschen sowie weitere Wertstoffe an. Damit dürfen wir bereits auf zahllose zufriedene Kunden in fast 20 Jahren zurückblicken und auch mit ein wenig Stolz behaupten, einen nicht unmaßgeblichen Beitrag zum Umweltschutz geleistet zu haben.


Seit Kurzem haben wir unser Angebot für Sie ein wenig erweitert: So geben wir Ihnen nun zudem die Möglichkeit, neben Ihrem Drucker-Leergut, auch volle Original-Toner an uns zu verkaufen. Lohnenswert ist dieses Angebot für Privatpersonen, vor allem jedoch für Firmen und Händler mit teilweise hohen Restbeständen.


Volle Toner Ankauf: ab sofort gemäß Preisliste

Seit dem 01.04.2017 finden Sie in unserer Ankaufspreisliste nicht nur die Höhe der Vergütungen für leere Tonerkartuschen, sondern auch konkrete Ankaufspreise für volle, unbeschädigte und noch originalverpackte Toner der gängigsten Hersteller (HP, Canon & Brother).


Parallel zur Spalte "Original Leergut" nennen wir Ihnen in Zukunft fixe Preise für Ihr "Original Vollgut". Damit möchten wir Ihnen als Kunden einen verbindlich gültigen Anhaltspunkt geben, wie viel Sie für Ihre so genannten Restanten (=volle, aber nicht mehr benötigte Toner) bekommen.


Vergütung nicht originalverpackter Toner auf Anfrage

Sollten Ihre noch vollen Toner Verpackungsschäden aufweisen oder gar komplett ausgepackt sein, bieten wir Ihnen auch hier auf Anfrage eine faire Vergütung an. Gestaffelt ist diese Vergütung nach der Qualität Ihrer Restbestände.


A-, B-, und C-Ware

Beispiel: Sind die Tonerkartuschen absolut neuwertig, d.h. originalverpackt und ohne jegliche Beanstandung, dann kategorisieren wir diese Restanten als A-Ware. Die Höhe der Vergütung für diese Qualitätsstufe entnehmen Sie künftig wie gesagt ganz einfach unserer stets aktuellen Preisliste.


Eine Produkt, das zwar neuwertig ist, bei dem die Originalverpackung jedoch gewisse Schäden aufweist, sortieren wir als B-Ware ein. Die Vergütung ist in diesem Fall ein wenig angepasst und erfolgt vorerst weiterhin auf Anfrage. Für Restanten, deren Umverpackung bereits geöffnet wurde oder nicht mehr vorhanden ist, haben wir die dritte Qualitätsstufe etabliert.


Für beide Qualitätsstufen (B- und C-Ware) nutzen Sie bitte unser Anfrageformular. Darin tragen Sie ganz einfach die unbenutzten Druckerpatronen oder Tonerkartuschen unter Berücksichtigung der Zustandskategorie und Menge ein und senden das Formular anschließend via Fax oder per E-Mail an uns zurück. Daraufhin senden wir Ihnen unverzüglich ein individuelles und unverbindliches Angebot per E-Mail zu.


Ist der Siegelstreifen bereits gezogen oder die Kartusche nicht mehr eingeschweißt, wie es bei Tonern von Brother der Fall ist, müssen wir die Produkte leider als benutzt und damit als leer bewerten. Verkaufen können Sie diese natürlich weiterhin zu den Konditionen, die Sie für leere Tonerkartuschen (Original Leergut) in unserer Preisliste finden.



Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot für Ihr vollen, unverbrauchten Originalmodule. Anfrageformular um volle Toner & Druckerpatronen zu verkaufen



Zustandskategorien Tonerkartuschen


A-Ware

Als A-Ware bezeichnen und vergüten wir ausschließlich ungeöffnete, originalverpackte und unbenutzte Tonerkartuschen ohne irgendwelche Beschädigungen an Verpackung oder Inhalt. Solche Überbleibsel bringen den maximalen Erlös.


Beispiele für A-Ware
Originalverpackte, ungeöffnete und unbeschädigte Tonerkartuschen Originalverpackte, ungeöffnete und unbeschädigte Tonerkartuschen


B-Ware

Bei B-Ware handelt es sich um Tonerkartuschen, die immer noch originalverpackt sind, bei denen der Umkarton aber Schäden wie z.B. Aufkleber, Beschriftung o.ä. aufweist. Eben ein unbenutzter Toner mit beschädigter Verpackung.


Beispiele für B-Ware
Unbenutzte Tonerkartuschen, bei denen der Umkarton beschädigt ist Unbenutzte Tonerkartuschen, bei denen der Umkarton beschädigt ist


C-Ware

Bei C-Ware handelt es sich um Tonerkartuschen, die bereits ausgepackt aber noch original versiegelt bzw. verschweißt sind. Bitte beachten, bereits benutzte Toner, unabhängig von der Restfüllmenge, werten wir als Leergut.


Beispiele für C-Ware
Ausgepackte Tonerkartuschen, die aber noch versiegelt sind Ausgepackte Tonerkartuschen, die aber noch versiegelt sind

Immer up-to-date mit unserer aktuellen Preisliste

Für alle von Ihnen, die immer auf dem neuesten Stand bleiben wollen, bieten wir einen monatlichen Newsletter. Darin enthalten sind nicht nur die aktuellsten Ankaufspreise für volle Toner, leere Toner, Druckerpatronen und Wertstoffe, sondern auch wertvolle Tipps & Tricks sowie Informationen zu den Themen Abfall und Umwelt. Möchten Sie unseren Newsletter nicht empfangen, finden Sie die aktuellen Ankaufspreise auch als PDF-Datei auf unserer Webseite.


Unbenutzte Toner verkaufen: lohnenswert für Privatpersonen, Firmen & Händler

"Alles schön und gut, aber wieso sollte ich meine unbenutzten Toner verkaufen", fragen Sie sich? Ganz einfach: Als Privatperson werden Sie höchstwahrscheinlich nur dann volle Toner auf Vorrat haben, wenn ihr Drucker ganz plötzlich den Geist aufgegeben hat. In einer größeren Firma sieht das Ganze jedoch schon etwas anders aus. Weil in der Regel immer ausreichend Verbrauchsmaterial (dazu gehören auch Toner) auf Vorrat sein sollten und man naturgemäß bei hohen Abnahmemengen bessere Preise von den Händlern bekommt, kann es im Falle einer Neuanschaffung durchaus vorkommen, dass sich noch so einige volle Toner im Materiallager befinden. Mit dem Verkauf dieser Restanten an GeldFuerMuell spülen Sie als Firma wieder Geld in die Kasse und gleichen den Anschaffungspreis für die Neugeräte wieder etwas aus.


Ähnlich lohnenswert ist unser Angebot für Händler von Druckerzubehör. Mit dem Verkauf von Restbeständen an GeldFuerMuell, trennen Sie sich unkompliziert von Insolvenzware, nicht verkaufter Aktionsware, Rückläufern oder Ladenhütern und Überbeständen. Die Vergütung erfolgt bei noch vollkommen unbeschädigten, originalverpackten Tonern komplett transparent. Ebenfalls fair, wie bereits beschrieben, vergüten wir auf Anfrage auch unbenutzte Toner mit beschädigter Originalverpackung oder ohne Kartonage.


 < Vorherige Seite
   Nächste Seite >



wurde erstellt am

geldfuermuell

Feste Ankaufspreise für volle Toner - GeldFuerMuell bietet Ihnen ab sofort feste Ankaufspreise für volle Toner-Restbestände gemäß unserer Preisliste an - 01.04.2017

Weitere Themen:
Umweltschutz
Leergut Spende
Hintergrundinfo
Leergut Verkauf
Bildersuche
Presse
Übersicht
Webservice
Download
Impressum
Recyclingmagazin