So funktioniert es:
Jetzt Ankaufspreis finden
JETZT ANKAUFSPREIS
FINDEN

Ankaufspreis suchen
Paket transportsicher packen
PAKET TRANSPORTSICHER
PACKEN

Infos ansehen
Ab einem Wert von 30€ kostenlos versenden
AB EINEM WERT VON 30 €
KOSTENLOS VERSENDEN

Rücksendung

Leere Tonerkartuschen



Leere Tonerkartuschen bestehen aus vollwertigen Rohstoffen

Hätten Sie es gewusst?

Leere Tonerkartuschen bestehen aus vollwertigen Rohstoffen


Leere Tonerkartuschen sind auf keinen Fall Abfall. Sie sind aufwändig hergestellte Produkte mit hohem Wiederverwendungswert. Bedenkt man, wie viele Rohstoffe bei der Produktion einer einzigen Kartusche verwendet werden müssen, wird die Notwendigkeit eines sinnvollen Umgangs mit dem Leergut umso deutlicher. Es handelt sich um Stoffe wie Aluminium, Kupfer und Stahl, aber vor allem ist es das Rohöl, welches für die Herstellung unabdingbar ist. Die weltweiten Rohölvorkommen sind knapp bemessen. Sie werden immer weniger und gleichzeitig werden die Bereiche, in denen Öl ein wesentlicher Produktionsbestandteil ist, immer mehr. Alleine schon deshalb sollte man leere Tonerkartuschen mehr wertschätzen und sie als das behandeln was sie sind: Ein Produkt voller erhaltenswerter Wertstoffe.


Machen Sie mit beim Recyceln von leeren Tonerkartuschen

Machen Sie mit beim Recyceln von leeren Tonerkartuschen

Fakt ist: Tonerkartuschen können mehr als nur ein Leben haben - sofern Sie Verwertern wie uns zur Verfügung gestellt werden. Je nach Bauart oder Fabrikat können leere Tonerkartuschen mehrere Male wieder befüllt werden. Wir schaffen Neues aus dem, was unsere Kunden nicht mehr brauchen. Unterstützen Sie uns dabei mit der Zusendung Ihrer leeren und recyclingfähigen Tonerkartuschen. Sie sind als Verbraucher nämlich ein wichtiges Glied in der Kette, die am Ende zur Wiederverwertung knapp bemessener Rohstoffe führt. Der Konsument hat es in der Hand, was mit der Tonerkartusche passiert, wenn sie leer ist. Wird sie einfach in den Müll geworfen, ist es vorbei mit der Chance einer Verwertung. Erst wenn wir als zertifizierter Entsorgungsbetrieb gebrauchte und leere Druckerpatronen zur Verfügung haben, können wir den nächsten Schritt tun, um die darin enthaltenen Rohstoffe bewahren und wiederverwerten zu können. Sie sehen also: Sie als Verbraucher sind enorm wichtig! Handeln Sie verantwortungsbewusst und senden Sie uns Ihre leeren Tonerkartuschen.


Wir kaufen leere Tonerkartuschen an - Sie profitieren davon finanziell

Wir kaufen leere Tonerkartuschen an - Sie profitieren davon finanziell

Umweltbewusstes Handeln soll sich lohnen, und zwar nicht nur für die Umwelt selbst. Diese ist natürlich in erster Line die Gewinnerin von Recycling jeder Art. Überall dort, wo mit Wertstoffen verantwortungsvoll und erhaltend umgegangen wird, ergibt sich ein großer ökologischer Vorteil. Aber auch für die Verbraucher selbst kann es vorteilhaft sein, leere Tonerkartuschen einem Verwertungsbetrieb zur Verfügung zu stellen, anstatt sie einfach in den Müll zu werfen. Die Geld für Müll GmbH ist ein solcher Verwertungs- und Entsorgungsbetrieb, bei dem die Konsumenten auch noch eine finanzielle Belohnung für ihr Handeln herausschlagen können. Wir zahlen nämlich für verwertbare leere Tonerkartuschen eine Vergütung, die sich sehen lassen kann. Sie entscheiden dann, ob Sie das Geld selbst behalten und Ihrer privaten Haushaltskasse etwas Gutes tun wollen, oder ob Sie sich sozial engagieren und eine Leergutspende durchführen möchten.


Wie viel können Sie durch den Verkauf von leeren Tonerkartuschen verdienen?

Wie viel können Sie durch den Verkauf von leeren Tonerkartuschen verdienen?

Klar, Sie möchten jetzt noch wissen, in welcher Höhe sich der Verkauf von leeren Tonerkartuschen für Sie rentieren könnte. Pauschal können wir Ihnen diese Frage nicht beantworten, wir stellen Ihnen aber Listen zur Verfügung, aus denen Sie die aktuellen Ankaufspreise auf einen Blick erkennen können. Sie brauchen einfach nur die Artikelnummer Ihrer Kartusche mit unseren Listen vergleichen und schon ersehen Sie, wie hoch die Vergütung bei deren Einsendung ausfallen wird.


Meine Kartuschen werden angekauft, worauf muss noch ich beim Toner Ankauf achten?

Eine Einschränkung gibt es: Die Tonerkartusche muss zwar nicht unbedingt total leer sein, aber sie muss in einem unbeschädigten Zustand sein. Wenn das Leergut beschädigt ist, kann sie nicht erneut befüllt und somit nicht wiederverwertet werden. Für solche Kartuschen können wir leider keine Vergütung zahlen. Bitte beachten Sie auch, dass die Leerkartuschen beim Versenden einen Schaden erleiden könnten, wenn sie nicht fachgerecht und sorgfältig verpackt sind. Wir geben Ihnen gerne Tipps, wie Sie Ihr Paket transportsicher verpacken können.


Was tun, wenn Sie Ihre leeren Tonerkartuschen nicht auf unserer Ankaufsliste finden?

In Ausnahmefällen werden Sie die Artikelbezeichnung Ihrer Leerkartusche nicht auf unseren Ankaufslisten finden. Das kann folgende Gründe haben:


Was tun, wenn Sie Ihre leeren Tonerkartuschen nicht auf unserer Ankaufsliste finden? Die Kartusche stammt von einem Hersteller, der ausschließlich Originalkartuschen vertreiben will und der deshalb eine Wiederbefüllung technisch unmöglich macht.



Was tun, wenn Sie Ihre leeren Tonerkartuschen nicht auf unserer Ankaufsliste finden? Die Nachfrage für den speziellen Artikel ist auf dem Markt nicht besonders hoch - der Aufwand einer Aufbereitung und erneuten Befüllung steht in keinem Verhältnis und wird daher aus wirtschaftlichen Gründen unterlassen.


Sollten Sie im Besitz solcher Kartuschen sein, wenden Sie sich für die Entsorgung am Besten an Ihren örtlichen Wertstoffhof. Beim Transport von nicht recyclingfähigen Tonerkartuschen oder Druckerpatronen über lange Strecken (per Paketdienst oder Spedition) fallen wahrscheinlich höhere CO2 Emissionen an als auf dem Weg zum Wertstoffhof bei Ihnen um die Ecke!


Was leere Tonerkartuschen bewirken können

Sammeln Sie leere Tonerkartuschen, es lohnt sich. Aber auch, wenn Sie nur eine einzelne Kartusche leergedruckt haben und sie entsorgen möchten, sollten Sie die Initiative ergreifen. Eine einzige an uns eingesandte, leere Tonerkartusche kann die schädlichen Emissionen, die bei der Herstellung neuer Kartuschen in die Umwelt gelangen, um bis zu 60% reduzieren*.


Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie leere Tonerkartuschen gewinnbringend einsetzen können - als messbarer Gewinn für die Umwelt, für einen guten Zweck oder für die eigene Geldbörse:



Jetzt profitieren: So einfach funktioniert der leere Druckerpatronen und Toner Ankauf bei uns Jetzt Ihren Ankaufspreis für unseren leere Druckerpatronen und Toner Ankauf suchen

Leere Tonerkartuschen sammeln und Vorteile genießen

Leere Tonerkartuschen sammeln und Vorteile genießen

Je mehr leere Tonerkartuschen zusammenkommen, desto positiver die Umweltbilanz. Sammler, die mehr als eine gebrauchte Kartusche einsenden möchten, unterstützen wir mit speziellen Bonus-Services wie z.B.


Kostenfreien Versand ab einem bestimmten Vergütungswert

Kostenlose Abholung des Leerguts ab einem bestimmten Vergütungswert


Kleingedrucktes zur Klimaauswirkung Ihrer leeren Tonerkartusche

Kleingedrucktes zur Klimaauswirkung Ihrer leeren Tonerkartusche

Damit es noch deutlicher wird, wie wichtig die Verwertung von leeren Tonerkartuschen ist, wollen wir Sie mit einigen interessanten Fakten aus Studien informieren:


Der CO2-Fußabdruck einer Tonerkartusche macht deren Lebenszyklus hinsichtlich ihrer Klimawirkung deutlich. Für diese Ökobilanz werden ihr Energiebedarf, d.h. direkte und indirekte Treibhausgasemissionen, bewertet.


In einer Studie wurden dazu neue Modelle mit kurzer und langer Lebensdauer jeweils mit recycelten Modellen verglichen. Das Ergebnis* belegt die hohe Dringlichkeit, mit der die Tonerkartuschen Verwertung von Verbrauchern und Industrie vorangetrieben werden muss.


Im Klartext: Jede eingesendete, recyclingfähige leere Tonerkartusche zählt. Was ist mit Ihrer?



* Die Ergebnisse der 2008 von der UKCRA durchgeführten Studie in Zahlen:

- Bei wieder befüllten Kartuschen mit kurzer Lebensdauer ist der CO2-Fußabdruck um 25% bis 40% geringer als bei einer entsprechenden Anzahl neuer, einmalig verwendeter Kartuschen.

- Wieder befüllte Kartuschen mit langer Lebensdauer weisen gegenüber langlebigen neuen Kartuschen sogar einen um bis zu 60% geringeren CO2-Fußabdruck auf.

Weitere Themen:
Umweltschutz
Leergut Spende
Hintergrundinfo
Leergut Verkauf
Bildersuche
Presse
Übersicht
Webservice
Download
Impressum
Recyclingmagazin