So funktioniert es:
Jetzt Ankaufspreis finden
JETZT ANKAUFSPREIS
FINDEN

Ankaufspreis suchen
Paket transportsicher packen
PAKET TRANSPORTSICHER
PACKEN

Infos ansehen
Ab einem Wert von 30€ kostenlos versenden
AB EINEM WERT VON 30 €
KOSTENLOS VERSENDEN

Rücksendung

Ankauf Wertstoffe



So geht unser Ankauf von CDs, Kabeln, Handys, Digitalkameras und Tablett-PCs

Noch mehr Wertstoffe!

Verkaufen Sie uns auch Stromkabel, Digicams, Tablet-PCs, Handys und alte CDs



Ab sofort können Sie an geldfuermuell auch Stromkabel, Digitalkameras, Tablet-PCs, nicht mehr genutzte Handys und alte CDs verkaufen. Legen Sie die Mobiltelefone, CDs und Kabel einfach zu Ihrer Leergutlieferung aus Patronen und Kartuschen und tragen Sie auf diese Weise zu einem nachhaltigen Umgang mit wichtigen Rohstoffen bei. Handy, Kabel und CD entsorgen bzw. CD verkaufen leicht gemacht!


Selbstverständlich können Sie uns Ihre Wertstoffe auch ohne leere Druckerpatronen zusenden. Ab einem netto Vergütungswert von 30€ pro Paket können Sie eine kostenfreie Rücksendung über uns auslösen.
Kleinere Mengen senden Sie bitte per Brief oder Paket auf eigene Kosten an die geldfuermuell GmbH, Abt. WERTSTOFFE, Bahnhofstr. 26, D-91161 Hilpoltstein.




So einfach funktioniert der Stromkabel, Digitalkameras, Tablet-PCs, nicht mehr genutzte Handys und CDs Ankauf bei uns

Ab sofort kaufen wir auch zum Recycling an: Wir kaufen alte Kabel mit Kupferlitze, das heißt alle Kabel die über einen Kern aus Kupfer verfügen wie zum Beispiel Stromkabel. Die Stecker an den Kabelenden müssen Sie nicht abschneiden. Wir kaufen alte und unbenötigte CDs, DVDs oder Blue Ray Disks. Falls die Disks sensible Daten enthalten beschädigen Sie bitte deren Oberfläche so das sie unlesbar werden.

Wir kaufen alte Handys, Smartphones, PDAs und Mobiltelefon, keine schnurlosen Telefone von Festnetzanschlüssen an. Das Handy-Netzteil bitte nicht mit einsenden. Die Handys müssen nicht funktionstüchtig sein. Wir kaufen alte Digitalkameras, keine analogen Kameras (die mit Film) an. Den Akku belassen Sie bitte im Gerät, entfernen Sie aber bitte unbedingt die Speicherkarte. Wir kaufen ebenfalls alte, gebrauchte Tablet-PCs (mit Touchscreen) wie z.B. das Apple iPad, Amazon Kindle, Google Nexus oder das Samsung Galaxy Tab an. Legen Sie bitte das Ladekabel für unseren Kabelankauf bei.



Zahlen und Fakten rund um das Recycling von Handys und Mobiltelefonen

25 Millionen neue Handys und Smartphones werden jährlich in Deutschland verkauft, dabei liegen noch Millionen alter Handys in Schubladen. Tendenz steigend: Hochrechnungen des Branchenverbandes BITKOM zufolge gab es 2010 rund 72 Millionen Althandys in deutschen Haushalten. 2013 waren es bereits 106 Millionen Geräte - eine Steigerung von 47 Prozent in nur drei Jahren. In Deutschland werden Handys durchschnittlich nur 18 bis 24 Monate genutzt. So werden jedes Jahr Millionen Geräte ausgemustert, obwohl sie technisch gesehen noch viele Jahre nutzbar wären. Und 5 Millionen Handys landen dabei sogar im Hausmüll! Das entspricht fast 6.000 Tonnen ungenutzter, wertvoller Rohstoffe: 1 Tonne Handys beinhaltet unter anderem 115kg Kupfer, 1,375kg Silber, 300g Gold und 65g Palladium. Bis zu 13 hochwertige Metalle können mit hohem Reinheitsgrad zurück gewonnen werden. Helfen Sie mit!


Bei der rasanten Entwicklung bleibt es häufig nicht bei einem Altgerät. Laut BITKOM-Umfrage liegt bei 75 Prozent der Befragten mindestens ein altes Handy ungenutzt zu Hause herum. Bei einem Viertel der Befragten sind es bereits zwei Handys, bei 7 Prozent drei und bei knapp 10 Prozent sogar vier oder mehr Altgeräte. Es geht auch anders: Seit 1998 bereits kauft die geldfuermuell GmbH bundesweit verbrauchte Tintenstrahlpatronen und Tonerkartuschen und seit 2007 auch Wertstoffe wie Handys und Smartphones auf. Das Leergut z.B. aus Druckern, Kopierern und Fax-Geräten führen wir mit Ihrer Hilfe der Ressourcen schonenden Wiederaufbereitung zu. Über 500 Tonnen vermeintlicher Druckerabfälle vermeiden wir jedes Jahr auf diese Weise. Die Handys und Smartphones werden entweder als wertvolle Sekundärrohstoffe, die durch hochwertiges Recycling gewonnen und zu neuen Produkten verarbeitet werden können, oder zur Weiterverwendung nach einer fachgerechten Wiederaufarbeitung benötigt. Auf Anfrage zahlreicher Kunden haben wir nun unsere Palette an recycelfähigen Produkten erweitert:


Natürlich können Sie sich auch im Falle von Kabeln, Digitalkameras, Tablet-PCs, Handys und CD Recycling auf den gewohnten geldfuermuell-Service verlassen. So führen wir zukünftig die alten Handys, Kabel, Digitalkameras, Tablet-PCs und Disks auf Ihrer Abrechnung auf. Die Vergütung orientiert sich am Gewicht und wird pro Kilogramm abgerechnet. Neben dem umweltschonenden Umgang mit nicht nachwachsenden Ressourcen laden wir Sie natürlich auch bei Mobiltelefonen, CDs und stromführenden Kabeln ein, Ihren Leerguterlös für einen guten Zweck zu spenden.


Möchten Sie alte oder defekte Handys, Kabel und CDs an uns verkaufen?

Weitere Themen:
Umweltschutz
Leergut Spende
Hintergrundinfo
Leergut Verkauf
Bildersuche
Presse
Übersicht
Webservice
Download
Impressum
Recyclingmagazin