So funktioniert es:
Jetzt Ankaufspreis finden
JETZT ANKAUFSPREIS
FINDEN

Ankaufspreis suchen
Paket transportsicher packen
PAKET TRANSPORTSICHER
PACKEN

Infos ansehen
Ab einem Wert von 30€ kostenlos versenden
AB EINEM WERT VON 30 €
KOSTENLOS VERSENDEN

Rücksendung

Flügelpatronen


Um eine optimale Haltbarkeit zu erzielen greifen Flügel an den Seiten der Druckerpatronen ähnlich wie bei einem Zahnrad ineinander.

Bei der Herstellung werden Tintenpatronen des Typs HP C6578A/D (78), HP C1823D/G (23) und HP C6625A (17) aus mehreren Bauteilen zusammengefügt. Um eine optimale Haltbarkeit zu erzielen, greifen Flügel an den Seiten der Druckerpatronen, ähnlich wie bei einem Zahnrad ineinander. Diese Flügel haben in der Regel keine Auswirkungen auf die Funktionalität der Patronen. Aber das optische Erscheinungsbild einer Refillpatrone mit abgebrochenen Flügeln entspricht nicht den Anforderungen der meisten Verbraucher. Daher der niedrigere Ankaufspreis bei diesen Patronentypen.


Ausnahme: Der obere, rechte Flügel an einer HP78 Druckerpatrone Ausnahme: Der obere, rechte Flügel an einer HP78 Druckerpatrone

HP C6578A/D, C1823D/G und C6625A Tinten mit intakten Flügeln

Druckerpatronen HP C6578A/D, C1823D/G und C6625A mit intakten Flügeln
Druckerpatronen HP C6578A/D, C1823D/G und C6625A mit intakten Flügeln Druckerpatronen HP C6578A/D, C1823D/G und C6625A mit intakten Flügeln

HP C6578A/D, C1823D/G und C6625A Tinten mit abgebrochenen Flügeln

Druckerpatronen HP C6578A/D, C1823D/G und C6625A mit abgebrochenen Flügeln Druckerpatronen HP C6578A/D, C1823D/G und C6625A mit abgebrochenen Flügeln
Druckerpatronen HP C6578A/D, C1823D/G und C6625A mit abgebrochenen Flügeln Druckerpatronen HP C6578A/D, C1823D/G und C6625A mit abgebrochenen Flügeln
Weitere Themen:
Umweltschutz
Leergut Spende
Hintergrundinfo
Leergut Verkauf
Bildersuche
Presse
Übersicht
Webservice
Download
Impressum
Recyclingmagazin